Kinderlachen

Es ist so schwer zu beschreiben, welches Glück mich überkommt, wenn mein kleines Baby zu lachen anfängt. Dieses fröhliche Glucksen, die leuchtenden Augen und diese unbeschwerte Leichtigkeit. Und wie wenig ist nötig, um dieses Lachen, das direkt ins Herz trifft, hervorzulocken. Wenn ich so darüber nachdenke, bekomme ich regelrecht ein schlechtes Gewissen. Was ich mir immer überlege, was ich unbedingt brauche, um ein schöneres Leben zu haben – alles Quatsch. Dieses Lachen erinnert mich daran, dass ich alles habe zum glücklich sein. Eigentlich weiß ich das. Von jetzt an ist Glücklich-sein einfach nur eine bewusste Entscheidung.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s